Gastvermittler erklären sich damit einverstanden, dass ihre Kontaktdaten auf der HP

Gastvermittlungen 2024

Der junge „Leo“ sucht ein neues Zuhause!

Download
Steckbrief Leo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.9 KB

Hallo, ich bin der „Leo“ und am 26. März 2022 geboren. Meine Eltern waren ein Berner Sennenhund und ein Labrador. Meine Menschen haben mich impfen und chippen lassen, aber kastriert bin ich nicht. Meine Schulterhöhe ist 61 cm, das mal so zum Äußeren. Ich bin ja noch jung, also habe ich jede Menge Energie, bin absolut bewegungsfreudig und power mich gern mal richtig aus. Und danach wird gekuschelt, aber so richtig! Meine Menschen haben aber einen Fehler gemacht: sie haben mich nicht zur Schule geschickt. Ich finde das völlig in Ordnung, aber vom Hunde 1x1 habe ich echt sehr wenig Ahnung. Vielleicht macht es ja doch Spaß, noch ordentlich etwas zu lernen, zusammen mit anderen Hunden, das wäre toll. Leider haben meine Menschen dafür keine Zeit, aber sie möchten mir ermöglichen, mit neuen Menschen an meiner Erziehung zu arbeiten und aus mir einen braven Hund zu machen. Das wird mir bestimmt gefallen, ich hoffe, Du meldest Dich bei der Haustierhilfe!

 

Wer „Leo“ ein gutes Zuhause geben möchte und bereit ist, mit ihm das Hunde 1x1 von Grund auf zu erarbeiten, der nimmt bitte Kontakt auf mit:

Haustierhilfe-Heidekreis e.V. ü/Brigitte Morgenroth

Tel.: 05194 / 974 660 oder mobil: 0151 – 561 366 04

brigitte@haustierhilfe-heidekreis.de

www.haustierhilfe-heidekreis.de

26.02.2024

 


Ruhiges Zuhause für immer gesucht!

Download
Steckbrief Timmy.docx
Microsoft Word Dokument 379.6 KB

Ich bin der Timmy und ein gesunder Mix aus vielen tollen Vorfahren! Vor ungefähr 3 Jahren kam ich in meine jetzige Familie auf einen Hof; dort lebe ich mit einem weiteren Hund und vielen Pferden zusammen, und eine Katze gibt es auch.

 

Aber nun zu mir: ich bin mittlerweile etwa 3 ½ Jahre alt, ca. 50 cm hoch und wiege 18-20 kg. Und ich bin ein wahrer Clown, ich lasse mir immer etwas Lustiges einfallen. Das Hunde 1x1 beherrsche ich ganz gut, und ich liebe die Menschen, wenn ich Vertrauen gefasst habe. Tja, und das ist mein Problem: hier auf dem Hof gibt es immer ganz viele Menschen, die hier für meinen Geschmack etwas zu viel ein und aus gehen, und da ist ein paar Mal mein Schutzinstinkt mit mir durchgegangen und ich habe geschnappt....dabei bin ich im Grunde meines Herzens ein sehr sensibler und schüchterner Hund. Alleinbleiben kann ich auch ganz gut, aber nicht so viel und so lange, denn ich liebe Gesellschaft. Ein kleines Handikap habe ich noch: nach einem Tritt vom Pferd wurde mein rechtes Auge verletzt; das beeinträchtigt mich aber nicht und ist kaum zu sehen.

 

Mein neues Zuhause sollte Menschen mit Führungsqualitäten und Spaß an Hundesport haben, gern auch größere Kinder und einen souveränen Hund...das sollte erst einmal reichen!

 

Wer „Timmy“ ein gutes Zuhause geben möchte nimmt bitte Kontakt auf mit:

Haustierhilfe-Heidekreis e.V. ü/Sophia Mertens

Tel.: 05073 / 923 750 oder 0176 – 3011 2384

brigitte@haustierhilfe-heidekreis.de

www.haustierhilfe-heidekreis.de

 26.02.2024


Zuhause für Senior gesucht

Flip ist ein ca. 16 ½ jähriger Malteser Rüde und sucht dringend ein neues Zuhause, um seinen letzten Lebensabschnitt umsorgt, geliebt und gepflegt zu werden. Der Kleine wiegt 4,5 kg und hat einige Baustellen, mit denen er aber gut klar kommt.
Der kleine Flip sucht Menschen mit Herz, die mit dem manchmal etwas tüdeligen alten Herrn noch eine schöne Zeit verbringen möchten.
Artgenossen und Katzen sind überhaupt kein Problem für Flip.
Seine ehemalige Halterin hat Flip in den letzten Jahren sehr vernachlässigt, da sie selbst Hilfe brauchte.
Seine Zähne sind nicht mehr in Ordnung. Flip hat einen Hodentumor und eine vergrößerte Prostata.
Auf Grund seines Alters wollen wir ihm eine Operation nicht mehr zumuten.
Mehr Infos: Sammy´s Farm, Tel: 05164 91868

Miezi muss umziehen…

Vor gut 3 Jahren suchte sich Miezi ein neues Zuhause und zog bei ihrem jetzigen Menschen ein. Miezi ist geschätzt 10 Jahre alt – und ein Kater! Der hübsche kleine Kerl ist geimpft, kastriert und gesund. Und Miezi ist sehr freundlich und geht offen auf jeden Menschen zu. Allerdings besteht er unbedingt auf Freigang und sollte daher in einem katzen-freundlichen Umfeld leben dürfen.

 

Miezi’s jetziger Mensch wird altersbedingt in Kürze umziehen und kann den freiheitsliebenden Kater in die neue Wohnung in einer betreuten Anlage nicht mitnehmen. Wir suchen daher ein passendes Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen für den Kater Miezi.

Wer sich ein Zusammenleben mit Miezi vorstellen kann wendet sich bitte an:

Haustierhilfe-Heidekreis e.V.

ü/Sophia Mertens

Tel.: 05073 / 923 759 oder mobil: 0176 – 30 11 23 84

sophia@haustierhilfe-heidekreis.de

www.haustierhilfe-heidekreis.de

12.02.2024

Download
Steckbrief Miezi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 281.5 KB

Amigo braucht ein neues Zuhause

Liebevolles neues Zuhause gesucht
Name: Amigo
Geschlecht: Rüde
Geb: 26.11.2016
Lebenserwartung: 10-12 Jahre
Rasse: Do Khyi-Mix
Gewicht: ca. 58 KG
Charakter: Seine Kraft liegt in der Ruhe,
höchste Wachsamkeit
Fellfarbe: schwarz, weiß, braun
Geimpft und Gechipt
Zu mir:
Ich bin aufgewachsen mit meiner Hundemutter, leider ist diese verstorben und seitdem
bin ich sehr anhänglich und suche einen Besitzer der viel Zeit für mich hat. Mein
Herrchen und Frauchen hatten immer sehr viel Zeit, jedoch kann mein Herrchen nach
dem Tod vom meinem Frauchen die gemeinsame Zeit nicht mehr alleine auffangen.
Ich bin nämlich nicht gerne alleine und liebe es wenn Menschen mich umgeben. Also
wenn Du die Zeit mit einem sehr lieben und treuen Weggefährten teilen möchtest,
dann melde dich bitte! Für ein Kennlern-Spaziergang bin ich jeder Zeit zu haben. :-)

 

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne an.
Peter Kloss
01725914384
klosspeter@mail.de

01.02.2024

Download
Steckbrief Amigo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 788.2 KB

Vermittlung Zelda

Zelda ist eine 10 Jahre alte Schäferhund- Bordercollie- Hündin, die vor etwa 7 Jahren als ehemaliger Straßenhund aus Ungarn nach Deutschland gekommen ist. Bis vor kurzem hatte sie ihr Zuhause mit Fellkörbchen, Wolldecken, ganz viel Aufmerksamkeit und Liebe.
Umständehalber muß sie leider genau dieses jetzt verlassen und findet hoffentlich für ihre letzten Lebensjahre ein ebenso schönes...
Sie ist allerdings kein Anfängerhund und reagiert sehr sensibel auf Stimmungen ihres Umfeldes.
Die stürmische und laute Zelda braucht eine liebevoll ruhige und konsequente Hand, da sie sowohl gegenüber Artgenossen und anderen Tieren, als auch kleinen Kindern sehr schwierig ist. Zudem hat sie einen stark ausgeprägten Jagdtrieb und sollte nicht abgeleint werden. Suchen und Buddeln gehören zu ihren Leidenschaften, was bei der Mäusejagd oft zum Erfolg führt! Wenn es um Leckerlies geht, lernt Zelda gerne und schnell kleine Tricks und Kommandos.
Hat sie Vertrauen zu IHREM Menschen, würde sie für ihn durchs Feuer gehen!
Wer sich auf diese wunderbare Hündin mit all ihren Marotten einlässt, ganz viel Geduld und Nachsicht aufbringt, wird mit Dankbarkeit und tiefer Liebe belohnt werden 💗

Kontakt: silke.schlueter.77@gmx.de

26.01.2024


Xantos leidet und sucht dringend ein neues Zuhause!!

Xantos Herrchen ist plötzlich verstorben und nun sucht der knapp 6- jährige wunderschöne  Rüde dringend ein neues Zuhause.  Auch wenn wir unser Bestes geben, Xantos ist bei uns nicht glücklich, leidet sehr und braucht schnell ein geeignetes neues Zuhause.

Xantos, mit gebürtigem Namen Xantos vom Fissenberg (geb.12.5.2018)braucht eine enge Bindung zu Menschen.

Als ehemalige Hundesportler war Xantos gerne auf dem Hundeplatz. Doch er genießt genauso gerne Haus und Garten mit Familienanschluss.

Er ist ED und HD frei, kann aber auf Grund eines zusätzlichen Lendenwirbels keinen Schutzdienst machen.

Unterordnung, Fährte und Mantrailing sind aber überhaupt kein Problem. Xantos braucht Auslastung, nicht nur körperlich, sondern auch geistig.

Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, grundsätzlich unverträglich ist Xantos nicht. Das Zusammenleben mit Katzen ist unbekannt.

Xantos wird nicht in ein Zuhause mit Zwinger vermittelt.

 

Nähere Infos: Sammy´s Farm, Tel: 05164 91868, Mobil 01725426682, nataliereineke@t-online.de

 


Koba braucht Liebe

Name: Koba
Rasse: American Bully XL
Geschlecht : männlich
Kastriert: kastriert
Geburtstag: 09.02.2019
Ich muss mich schweren Herzens von meinem Hund Koba trennen, damit er wieder die Aufmerksamkeit und die Liebe bekommt, die er verdient hat. Mir tut es in der Seele weh, trotz größter Bemühung, ihm nicht mehr gerecht zu werden.
Er ist geimpft, gechipt und stubenrein.
Koba ist sehr menschenbezogen, liebevoll, neugierig, kuschelbedürftig, verfressen und ein Elefant im Porzellanladen. Die Grundkommandos und paar Tricks beherrscht er gut und liebt es Zeit mit seinen Menschen zu verbringen. Koba genießt die Aufmerksamkeit und Liebe seiner Menschen.
Gegenüber fremden Menschen und Hunden ist Koba sehr aufgeschlossen. Bei Hündinnen und kastrierten Rüden ist er manchmal etwas aufdringlich. Bei Rüden muss man etwas aufpassen, da viele Rüden Koba nicht mögen.
Er liebt Suchspiele, Kuscheleinheiten und lange ausgedehnte Spaziergänge, außer bei Wind und Regen, da ist er eine kleine Mimose.
Koba kann gut allein bleiben.
Leider hat Koba einen Jagdtrieb, eine Futterunverträglichkeit (Kaninchen, Lachs, Schwein) und das Delute-Gen (bis jetzt Präventiv mit Ölen keine Probleme).
Wünschenswert wären Menschen mit einer konsequenten, liebevollen, ruhigen Art und Rassekenntnis. Menschen die viel Zeit und Liebe für Koba haben. Ein Garten zum Spielen und Toben. Kinder müssten standfest sein. Vielleicht ein zweiter ruhiger souveräner Hund. Katzen sollten nicht im Haushalt leben.

Kontakt: annika-thomas@gmx.de oder 01738829578

17-01-2024


Benny sucht dringend ein neues Zuhause!

Benny wurde Ende 2019 in Rumänien geboren. Während seiner Kindheit lernte er die unschönen Seiten des Lebens kennen und wurde schließlich in einem Karton auf einem Feld ausgesetzt. Dort fand ihn eine Tierschützerin, die sich seiner annahm. Mit knapp einem Jahr wurde Benny daraufhin an ein älteres Ehepaar nach Deutschland vermittelt, und die Beiden lieben ihren Benny sehr. Doch mittlerweile sind seine beiden Menschen alters- und krankheitsbedingt nicht mehr in der Lage, sich seinen Bedürfnissen entsprechend um ihn zu kümmern und haben sich schweren Herzens dazu entschlossen, den kleinen Benny in eine neue Familie zu geben.

 

Benny ist ungefähr 40 cm (SH) groß und wiegt 10 kg. Er ist ein Wirbelwind und erobert die Herzen der Menschen im Sturm, aber trotz oder gerade wegen seines Charmes sollten seine neuen Besitzer über Führungsqualitäten verfügen und bereit sein, das „Hunde-1x1“ noch einmal gründlich zu erarbeiten und zu festigen. Ältere Kinder wären sicherlich eine Bereicherung in Bennys Leben.

 

Wer Benny ein schönes und dauerhaftes Zuhause geben möchte meldet sich bitte bei der Haustierhilfe:

Haustierhilfe-Heidekreis e.V.

ü/Sophia Mertens

Tel.: 05073 / 923 750 oder 0176 – 3011 2384

sophia@haustierhilfe-heidekreis.de

www.haustierhilfe-heidekreis.de

 09.01.2024


MAYA sucht liebevolles geduldiges Zuhause

Das fröhliche Welpenmädchen Maya ist am 24.03.2023 geboren und nun gerade 8 Monate jung. Sie ist ca. 45 cm klein und wiegt ca. 14 kg. Maya  ist lustig, neugierig, aktiv und verspielt,  aber auch aktuell noch schüchtern und unsicher und hält bei fremden Menschen erstmal Abstand. Anfänglich ist sie erstmal skeptisch gegenüber allem Neuen. Vorsichtig können vertraute Menschen sie inzwischen streicheln und Leckerchen helfen dabei natürlich enorm. Maya braucht Zeit, Geduld und Zuwendung um warm zu werden mit den neuen Menschen und neuen Situationen. Bisher hat sie noch sehr wenig von der Welt kennengelernt, auf unbekannte Situationen, Geräusche und Menschen reagiert sie erstmal ängstlich, unsicher und zurückhaltend. Sie ist mit vielen Dingen noch überfordert, denn bisher kannte sie nur den Zwinger in Rumänien. Sie braucht Zeit um anzukommen. Hier sind Menschen mit Hundeerfahrung gefragt, die Maya viel Zeit und Geduld entgegenbringen, bis sie vollstes Vertrauen gefasst hat. Das Hunde 1 x 1 muss sie noch lernen und freut sich auf ihre neuen Menschen die ihr geduldig und einfühlsam alles beibringen werden. Sie ist einfach liebenswert und steckt voller Bewegungs- und Tatendrang. Maya verträgt sich prima mit Artgenossen.

Sie ist geimpft, gechipt mit einen EU-Impfpass und ist entwurmt. Sie wird mit Vorkontrolle, Schutzvertrag u. Schutzgebühr vermittelt. Da wir sie ins neue Zuhause bringen möchten, möchten wir sie in einem Radius von ca. 250 km vermitteln. Wir möchten Sie gerne in Haus/Wohnung mit einem eingezäunten Garten vermitteln. Das Wohnumfeld sollte eher etwas ruhiger sein. Maya sucht Menschen mit viel Zeit und Hundeverstand, die sie auf ihren Weg begleiten, der beste Freund ihrer Menschen zu werden. Vorhandene Kinder, sollten schon älter und verständnisvoll sein. Wer möchte mit Maya gemeinsam durch´s Leben gehen ? Auf Pflegestelle in 19372 Brunow ( Nähe Ludwigslust )  Mecklenburg Vorpommern.   

Infos gerne bei Daniela Oenning info@tierpension-mecklenburg.de

06.01.2024

Süße Kitten brauchen ein Zuhause

Die Klienne sind am 23.08.2023 geboren und an Hunde und Kinder gewöhnt.
Es handet sich um vier Kater und zwei Katzen. Sie sind mehrfach entwurmt  und werden nur zu zweit oder zu eine Katze im ähnlichen Alter abgegeben
Vielen Dank
Kontakt: 0162/6968278
Bäsmann