Angekommen

Nachrichten von Zuhause 2024

Ivy und Becky sind zu Hause

Hallo liebes Tierheim-Team,

Die ersten aufregenden 24Std. sind rum und die beiden Mädels sind sehr neugierig und schauen sich alles genau an. Das Futter schmeckt auch seit gestern Abend. 
Zwischendurch gibt es Pausen unterm Schrank oder dem Sofa.
Viele Grüße von uns 5.
23.02.2024

Neues von Fido und Murphy

hallo liebes katzenteam,das sind die neusten bilder von fido und murphy.seit fido nun rausgefunden hat ,das man in der küche  auf der arbeitsplatte aus dem fenster schauen kann, sitzt er immer dort und wartet auf uns wenn wir wieder kommen vom einkaufen,um im flur auf uns um zu kontrollieren ob wir was für sie haben. auch das fido mit mir immer noch in die dusche geht um sie zu kontrollien,danach darf ich wieder sie benutßen. fido hatte mal wieder gewonnen. zum 4. male. jetzt laßen wir ihn in ruhe . er bkommt morgens mehr dentabiss. solange er nicht keine schmerzen hat,lassen wir das jedenfalls.er jagt seine schwester ,oder umgedreht.auch murhpy spielt morgens weiterhin den sanni,sie pumpt immer noch auf meinem brustkorp ,damit ich ihren frühstück mache und ihre katzenleberwurst (2stk) gebe... auch weiterhin schickt sie ihren bruder zum sticks zu holen,sie wartet um  die tür,er guckt immer hinter sich ,um zu sagen ,nu komm schnell,es gibt sticks..oder wenn helen kommt,sitzt sie vor helen mit schönen augen um ihre sticks zu bekommen. so das wars von unseren kitten. fam.laier mit fido u. murphy

19.02.2024


So geht es Melody

Hallo ich wollte mal Bescheid geben wie es meiner Mitbewohnerin geht leider hatte sie in der ersten Woche eine Erkältung aber jetzt geht es ihr super sie hat sich gut eingelebt und sie benimmt sie auch ab und zu wie eine kleine Diva 

Ganz liebe Grüße an das tolle Team vom Tierheim
28.01.2024

Vicky ist endlich richtig angekommen

Liebes Tierheim Team,
Wir haben Mitte Dezember die sehr sehr scheue Vicky zu uns geholt. Und die Kleine war wirklich eine harte Nuss.
Sie hat sich zwei Wochen gar nicht sehen lassen und hatte ihr Quartier hinter der Einbauküche aufgeschlagen. Danach ist sie zwei Wochen abwechselnd unter das Sofa und auf das oberste Küchenregal umgezogen. Gefressen und das Klo benutzt hat sie nur wenn wir nicht im Raum waren.
Unsere Liebe Malinka hat sie auch erst einmal neugierig beäugt aber ansonsten ganz in Ruhe gelassen.
Seit ca. einer Woche ist der Knoten geplatzt. Und zwar richtig. Vicky hat gemerkt, dass ihr hier nichts schlimmes passiert und wir denken, dass ihr so langsam auch langweilig geworden ist.
Jetzt frisst sie gemeinsam mit Malinka, folgt ihr auf Schritt und Tritt, tobt durch die Gegend, spielt mit kleinen Bällchen und hüpft über alle Möbel.
Vicky zeigt auch endlich Interesse an uns Menschen. Sie kommt aufs Sofa, schläft am Fußende im Bett und beobachtet alles, was wir machen.
Es passt total gut mit unseren beiden. Und wir freuen uns sehr, dass Vicky bei uns ist.
Vielen Dank!


Liebe Grüße,

Ina, Erik und Juri mit Malinka und Vicky

23.01.2024