Schweine

Frieda und Paula (reserviert)

Namen:   Frieda und Paula
geboren:   2016
Geschlecht:   weiblich
Rasse:
  Hängebauchschweine
Im Tierheim seit:   Sommer 2018

Paula und Frieda sind mit der Hand aufgezogene Hängebauchschweine. Laut Vorbesitzerin soll der Vater ein Wildschwein sein.

Sie kennen es, zusammen mit Hühnern und Kaninchen zu leben und auch Hunde sind ihnen vertraut.

Paula ist ein sehr entspanntes Schwein, das jede Streicheleinheit genießt, Frieda indessen ist recht dominant. Frieda mag es, gebürstet zu werden, zeigt jedoch, wenn sie genug hat. Sie verteidigt ihren Stall und auch gern mal ihr Futter. Wenn sie Vertrauen zu jemandem gefasst hat, ist sie ein liebes Schwein, aber auch der Vertrauensperson gegenüber zeigt sie zwischendurch Misstrauen.

Beide neigen zu Übergewicht und werden deshalb nur noch mit Gemüse gefüttert. Sie werden nur zusammen vermittelt.

Es ist gar nicht zu verstehen, dass sie immer übersehen werden und niemand sich für sie interessiert. Die beiden warten schon seit dem Sommer 2018 auf ein schönes, artgerechtes Leben und werden nur zusammen vermittelt.