Sam

Name im Tierheim: Sam
ca. geboren: 01.01.2012
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse:
EKH


Sam kam als Fundkater in ziemlich schlechtem Zustand zu uns. Mittlerweile geht es ihm deutlich besser, aber man sieht ihm an, dass er einiges erlebt hat. Da Sam FIV-Positiv ist, konnte er leider nicht wieder auf seinen Hof zurück. Durch die Erkrankung muss er als reiner Wohnungskater gehalten werden und darf nicht mit nicht erkrankten Katzen zusammenleben

Sam war anfangs sehr misstrauisch und ließ sich überhaupt nicht anfassen. Mittlerweile ist er ein zauberhafter Schmusekater, der aus freien Stücken seine Streicheleinheiten einfordert und sehr genießt. Wir wünschen uns für Sam eine liebevolle Pflegestelle mit Katzenerfahrenen Menschen, die unserem Opa noch ein paar schöne Jahre schenken.