Akani

Name im Tierheim:

Akani

Ca. geboren:

Juni 2022

Geschlecht: weilich, kastriert
Rasse:
EKH
Abgabegrund: Fundkatze

Akani kam als Fundkatze von einem Bauernhof zu uns. Sie kannte bis dahin noch keine menschliche Zuwendung und ist dementsprechend scheu und zurückhaltend. Alterstypisch ist sie gleichzeitig verspielt und neugierig, was mit Ruhe und Geduld Türöffner für den Menschen sein kann. Eine bereits vorhandene menschenbezogene Katze kann helfen, das Eis zu brechen. Akani wird nur zusammen mit einer anderen Katze oder zu einer bereits vorhandenen Katze im ähnlichen Alter vermittelt.
Akani braucht auf jeden Fall Freigang in ihrem neuen Zuhause.