Milow (Probewohnen)

Name im Tierheim:   Milow
ca. geboren:   2013
Geschlecht:   männlich
Rasse:
  Hovawart - Golden Retriever Mix
Im Tierheim seit   Ende Januar 2021

Milow ist ein 2013 geborener Hovawart - Golden Retriever Mix, der Ende Januar 2021 als Abgabehund zu uns ins Tierheim kam.
Der hübsche Bursche ist einfach ein toller Kerl. Mit Menschen, die er ins Herz geschlossen hat, ist er sehr verspielt und verschmust. Auch Fremden gegenüber ist er aufgeschlossen. Sein Grundgehorsam verdient die Note 1. Das liegt daran, dass er schon eine Weile von einer Hundetrainerin begleitet wird. Er fährt gern im Auto mit und kann problemlos mehrere Stunden allein bleiben. Katzen und Kleintiere kennt er ebenfalls.

 

Allerdings hat Milow ein großes Problem mit Artgenossen, besonders mit Rüden. Es gab leider mehrere Beißvorfälle mit anderen Hunden, weswegen er als gefährlich eingestuft wurde. Dies bedeutet, dass Milow außerhalb eines ausbruchsicheren Grundstücks nur mit Leine und Maulkorb geführt werden darf. Zudem benötigen die zukünftigen Besitzer die Erlaubnis, einen als gefährlich eingestuften Hund zu führen und müssen mit Milow noch einmal den praktischen Teil der Sachkundeprüfung ablegen.
All diese Auflagen machen eine Vermittlung extrem schwierig. Wir trainieren deshalb täglich mit Milow, um ihn auf den  Wesenstest vorzubereiten, damit er von den Auflagen befreit werden kann.


Für Milow suchen wir erfahrene Hundehalter, die diesem tollen Hund eine Chance geben und mit uns gemeinsam den Weg zum zum erfolgreichen Bestehen des Wesenstests gehen wollen.